Es gibt kein Amt, das es nicht gibt. Hier einmal Nachrichten aus dem Deutschen Beschussamt (über Heinoon):

Ein von pgam advanced technologies AG sondergeschütztes Gesamtfahrzeug erhielt erstmalig eine Zertifizierung des Deutschen Beschussamtes für die Schutzklasse VR6. Das Testfahrzeug, ein durch pgam gepanzerter Toyota Landcruiser 105-APS, […]

Nach knapp 400 Schuss Gewehrmunition (Kaliber 7,62 und 5,56) aus nur 10 Meter Entfernung abgefeuert, der Detonation von je zwei gleichzeitig gezündeten Handgranaten unter dem Fahrzeug und auf dem Dach, der Detonation einer Landmine und der Explosion einer Sprengladung von 15kg Sprengstoff in nur 4 Meter Entfernung (Simulation einer Autobombe) ist die Sicherheit der Insassen gewährleistet. Das Fahrzeug zeigte keinerlei Schwächen, es drangen keine Geschosse oder Splitter in das Fahrzeug ein und es gab auch keine Absplitterungen im Innenraum.

Vielleicht sollte ich mal bei der pgam investieren? Ich denke, das ist ein echter Wachstumsmarkt …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *